D

A

T

E

N

S

C

H

U

T

Z

Verantwortlich:
Verantwortlich im Sinne der Datenschutzgrundverordnung und allgemeiner Datenschutzgesetze und -bestimmungen ist:

Verein der Freunde und Förderer
des Schubart-Gymnasiums Aalen e.V.
Petra Zapf
Rombacher Straße 30
D-73430 Aalen
Telefon:07361 / 95610
E-Mail: foerderverein@schubart-gymnasium-aalen.de

Allgemeines:
Als Betreiber dieser Webseite nehmen wir den Datenschutz sehr ernst. Daher verwendet diese Webseite keine Dienste, die eine Analyse des Besucherverhaltens erlauben.
Es werden bis auf die Standard-Logfiles keine weiteren Daten erhoben oder gespeichert.
Wir verarbeiten personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur insoweit es zur Bereitstellung dieser Webseite und deren Inhalte notwendig ist. Diese Webseite verwendet bewusst keine Cookies, jedoch könnte das teils verwendete Content-Management-System Session-Cookies, also Dateien zum Zwischenspeichern von Informationen auf Ihrem Rechner, die für die Anzeige und Bereitstellung der Webseiten technisch notwendig sind, verwenden. Es werden keinerlei Daten für eine spätere Auswertung auf Ihrem Rechner gespeichert.

E-Mail-Adressen:
Wenn Sie uns eine E-Mail zusenden, werden Ihre Daten lediglich für die Kommunikation/Komversation mit Ihnen genutzt. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte.
Diese Daten der Nutzer werden gelöscht, sobald die Kommunikation/Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Beendet ist die Kommunikation/Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen klässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

Logdaten:
Bei jedem Aufruf unserer Webseiten erfasst der Server automatisiert Daten und Informationen vom Computersysteme des aufrufenden Rechners. Diese Daten nennt man Log-Daten. Es werden nur die Standard-Logdaten durch den Betreiber des Webservers (Hoster)  verarbeitet. Diese Daten sind für den Hoster (hier die Strato AG, Berlin) zum ordnungsgemäßen Betrieb notwendig.
Log-Daten werden von dem Hoster erfasst, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Log-Daten enthalten die IP-Adresse des Gerätes, mit dem Sie auf die Website oder einen Dienst zugreifen, die Art des Browsers, mit dem Sie zugreifen, die Webseite, die Sie zuvor besucht haben, Ihre Systemkonfiguration (Betriebssystem des Nuters) sowie Datum und Zeitangaben.
Der Hoster speichert IP-Adressen nur, soweit es zur Erbringung des Diensts erforderlich ist. Ansonsten werden die IP-Adressen gelöscht oder anonymisiert. So werden die IP-Adressen der Besucher dieser Webseite kurze Zeit nach Beendigung der Verbindung anonymisiert. Es ist für uns als Betreiber dieser Webseite eine direkte Auswertung der IP-Adressen mit Herstellung des Bezugs zu einzelnen Personen damit nicht möglich.

Die genannten Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Webseite
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung der Webseite
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f der EU-DSGVO. Das berechtigte Interesse folgt aus den oben aufgelisteten Zwecken. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zum dem Zweck Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit:
Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Webseite und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit. In allen anderen Fällen hat der Nutzer jederzeit die Möglichkeit, seine ggf. erteilte Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten jederzeit zu widersprechen. In einem solchen Fall kann die Kommunikation/Konversation nicht fortgeführt werden.

Auskunftsrecht:
Auf Wunsch teilen wir Ihnen gerne schriftlich mit, ob und welche Daten wir über Sie gespeichert haben und für welchen Zweck. Wenn Sie Ihre gesetzlichen Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer Daten geltend machen wollen, wenden Sie sich bitte an:

Matthias Holst
Brahmsstr. 33

73430 Aalen
E-Mail: foerderverein@schubart-gymnasium-aalen.de


Beschwerderecht:
Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden Daten gegen die DSGVO verstößt.